Vision Team Werben SPENDEN Newsletter Facebook

Aufguss Phytopharmaka Tees Teezubereitung

synonym: Infus, Infusa

Definition

Die angegeben geschnittene Drogenmenge, z.B. ein Tee- oder Esslöffel, wird mit heissem Trinkwasser übergossen, das Gefäss wird zugedeckt und nach 5 bis 10, nach max. 15 Minuten abgeseiht.

Bei Wurzeldrogen wird z.T. eine längere Extraktionsdauer empfohlen.

siehe auch

Extrakte, Tees

Autor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.

Bekunis Abführtee, Teeaufgusspulver
Wirkstoffe: Sennae fructus extractum aquosum siccum
Unternehmen: Tentan AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung: Laxantien
Femicin Nieren-Blasentee,Teeaufgusspulver
Wirkstoffe: Uvae ursi folii extractum aquosum siccum, Matricariae extractum ethanolicum siccum
Unternehmen: Dr. med. Aufdermaur AG
Abgabekategorie: D
Gruppe / Anwendung: Urologika
Ricola Kräutertee Instant, Teeaufgusspulver
Wirkstoffe: Specierum pectoralium extractum
Unternehmen: Ricola AG
Abgabekategorie: E
Gruppe / Anwendung: Erkältungsmittel: Expectoranzien
Die Produkteliste des PharmaWiki enthält in der Schweiz registrierte Arzneimittel, Medizinprodukte, Nahrungsergänzungsmittel und Kosmetika. Dies sind Arzneimittel. Lassen Sie sich von einer Fachperson beraten und lesen Sie die Packungsbeilage. Produkte mit Packshots und Kurzbeschreibungen werden in Zusammenarbeit mit den Unternehmen veröffentlicht und gelten als Werbung.
schliessen

Unterstützen Sie das PharmaWiki mit einer Spende!

© PharmaWiki 2007-2022 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 4.12.2020 geändert.
Impressum und Datenschutzerklärung
Produkte zu dieser Seite anzeigen